Hauptsachbearbeiter in der Finanzabteilung (m/w/d) gesucht

In der Marktgemeinde Eibiswald wird diese Stelle öffentlich ausgeschrieben. Details Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche (Vollbeschäftigung). Die Einstufung erfolgt nach dem Entlohnungsschema für Gemeindevertragsbedienstete, Entlohnungsschema II, Entlohnungsgruppe b gemäß § 19 Steiermärkisches Gemeindevertragsbedienstetengesetz 1962. Das Mindestgehalt beträgt € 2.167,80 brutto, welches sich mit anrechenbaren Praxis- bzw. Vordienstzeiten erhöht. Anstellungserfordernisse Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Bürger„Hauptsachbearbeiter in der Finanzabteilung (m/w/d) gesucht“ weiterlesen

Was bringt das neue Jahr für die Steiermark und speziell für unsere Region, wollte die Aktiv Zeitung von mir wissen. Lesen Sie hier das gesamte Interview.

„Trotz der weltumspannenden Krise auch 2021 in der Marktgemeinde Eibiswald und im Land Steiermark volle Kraft voraus!“ Aktiv: Mit einer großen Zustimmung von 70 % – mittlerweile auch in der Region – hört man immer wieder, dass Sie über kurz oder lang der Gemeinde den Rücken kehren werden und in der Landespolitik Verantwortung übernehmen wollen.„Was bringt das neue Jahr für die Steiermark und speziell für unsere Region, wollte die Aktiv Zeitung von mir wissen. Lesen Sie hier das gesamte Interview.“ weiterlesen

2020: Ich kann mich nicht erinnern, jemals so viel erlebt zu haben.

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu – mit so vielen positiven Veränderungen und Erlebnissen, aber auch negativen. Voller Energie gestartet Anfang des Jahres sind wir in der Gemeinde mit vielen guten Ideen und großem Elan gestartet. Die Planungen für viele weitere Projekte in unserer Gemeinde liefen auf Hochtouren. Ich freute mich bereits auf„2020: Ich kann mich nicht erinnern, jemals so viel erlebt zu haben.“ weiterlesen

Was der neue Lockdown für Gemeinde und Gemeindeeinrichtungen bedeutet

Liebe Eibiswalderinnen und Eibiswalder, die Bundesregierung hat weitere Maßnahmen zu Bekämpfung der COVID-19-Pandemie verordnet, die mit 17. November in Kraft treten. Die wichtigsten Auswirkungen auf die Dienstleistungen der Gemeinde und der Gemeindeeinrichtungen habe ich hier zusammengefasst. Allen wird durch diese Maßnahmen sehr viel abverlangt. Trotzdem: Je beherzter wir diesen verschärften Lockdown hinbekommen, desto schneller kann„Was der neue Lockdown für Gemeinde und Gemeindeeinrichtungen bedeutet“ weiterlesen

Denken wir positiv.

Liebe Eibiswalderinnen und Eibiswalder, wir werden auch die Einschränkungen der nächsten Wochen gut überstehen. Im März und April dieses Jahres mussten wir lernen, mit einem weitgehenden Lockdown umzugehen. Mit gegenseitiger Unterstützung, Nachbarschaftshilfe und rascher Neuorganisation der öffentlichen Dienstleistungen haben wir diese Zeit gut über die Runden gebracht. Dies werden wir auch diesmal mit zum Teil„Denken wir positiv.“ weiterlesen

Auswirkungen der Corona-Maßnahmen für Eibiswald

Die neue Covid-Maßnahmen-Verordnung der Bundesregierung wird mit 3. November um 00:00 Uhr in Kraft treten. Wir möchten Sie hier über die wichtigsten Auswirkungen für unsere Gemeinde informieren. Unsere Schulen, Kindergärten, Kinderkrippe und Bücherei bleiben weiterhin geöffnet Bürgerservice weiterhin für Sie da Trotz des von der Bundesregierung verordneten Lockdowns sind wir im Gemeindeamt bemüht, bestmöglich für„Auswirkungen der Corona-Maßnahmen für Eibiswald“ weiterlesen

Wirtschaftsfolgen der Corona-Maßnahmen: Was die Rezession für Eibiswald bedeutet

Die Corona-Maßnahmen führen in ganz Österreich zu einer Rezession, einem deutlichen Abschwung der wirtschaftlichen Entwicklung. Wirtschaftsforscher gehen davon aus, dass die Wirtschaftsleistung im Jahr 2020 um sieben Prozent sinken wird. Außerdem wird davon ausgegangen, dass sich die Situation auch im Jahr 2021 nicht erholen wird. Dadurch kommt es zu wesentlichen Mindereinnahmen bei den Steuern. Durch„Wirtschaftsfolgen der Corona-Maßnahmen: Was die Rezession für Eibiswald bedeutet“ weiterlesen

JUFA Hotel nimmt Form an!

Der Gemeindevorstand der Marktgemeinde Eibiswald hat auf meinem Antrag hin beschlossen, die Firma Frei:zeit Projektentwicklungs GmbH mit der Planung eines jugend- und familientouristischen Beherbergungsbetriebes in Eibiswald zu beauftragen. Dabei soll der Standort Eibiswald, das Umfeld und mögliche Zielgruppen erhoben und analysiert werden. Außerdem werden auch schon planerische Eckdaten festgelegt.

Breitbandausbau startet voll durch!

Bis zum Sommer 2021 werden insgesamt rund 1,7 Millionen Euro in den Glasfaserausbau investiert. Die Finanzierung ist mit dem kommunalen Investitionsprogramm des Bundes und Landes sowie durch Eigenmittel der Gemeinde gesichert und wurde vom Gemeinderat in der Sitzung am 24. September 2020 beschlossen. Damit sollen die Bereiche Schwartzhofsiedlung, Kronabittersiedlung, der Gewerbepark in Hörmsdorf wie auch„Breitbandausbau startet voll durch!“ weiterlesen